zurück    drucken

Kinderpalliativteam

wir begleiten und versorgen unheilbar kranke Kinder zuhause

Malteser Kinderpalliativteam Unterfranken

Jedes Jahr sterben etwa 50 Kinder und Jugendliche in Unterfranken an einer unheilbaren Krankheit.

Wenn sich bei diesen jungen Menschen das Lebensende abzeichnet, wird es für viele Familien immer wichtiger, die verbleibende Zeit gemeinsam zu Hause verbringen zu können und nicht ständig im Krankenhaus sein zu müssen. Sie möchten nicht mehr getrennt sein - von einander, von Freunden, vom gewohnten Umfeld, der liebgewonnenen Umgebung.

Aber das gelingt nur mit adäquater Unterstützung, insbesondere auch medizinischer und pflegerischer Hilfe.

Am 10. Februar 2016, dem Weltkinderhospiztag, gaben wir deshalb den offiziellen Startschuss für den Aufbau eines Kinderpalliativteams in Unterfranken.

Im vierten Quartal 2017 sollen die ersten Kinderpalliativteams unterwegs sein zu den Familien.

Bis dahin ist ein langer Weg, der insbesondere finanzieller Unterstützung bedarf, denn in der Aufbauphase übernehmen die Krankenkassen keine Kosten.

 

 

Ansprechpartnerin

Elke Schellenberger
Leitung Kinderpalliativteam
Tel. (0931) 4505236
Fax (0931) 4505229
elke.schellenberger(at)malteser(dot)org
E-Mail senden