Sternenkinder

Die Malteser bieten Gruppen an für alle, die ein Kind verloren haben – vor, während oder kurz nach der Geburt.

Bei unseren Treffen herrscht eine geschützte Atmosphäre, in der Betroffene über ihre Kinder, ihre Gefühle und das Erlebte reden können. Bei uns ist ausreichend Platz und Zeit für Trauer. Und gleichzeitig wird das Leben nicht aus den Augen verloren. Dabei unterstützen Sie erfahrene und gut vorbereitete Malteser Hospiz- und Trauerbegleiter/-innen in Einzelgesprächen oder im angeleiteten Trauerkreis.

Die Sternenkindergruppe Stadt und Landkreis Würzburg trifft sich rund sechsmal im Jahr in der Malteser Dienststelle in Ochsenfurt, mal zum Frühstück, mal am Abend. Die genauen Termine werden auf unserer Facebook-Seite angekündigt.

Die Sternenkindergruppe Haßberge trifft sich einmal im Jahr zu einer Gedenkfeier am Weltgedenktag für Sternenkinder im Dezember.

Die Malteser Trauerbegleitung ersetzt keine eventuell nötige Therapie. Es ist ein für alle offenes Begleitungsangebot. Es entstehen keinerlei Kosten.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Stadt und Landkreis Würzburg

Stadt und Landkreis Würzburg

Christine Freitag, Claudia Schenke und Heike Heller

Christine Freitag, Claudia Schenke und Heike Heller
Koordinatorinnen Hospiz- und Trauerarbeit
Tel. 0931 4505-227
Nachricht senden

Landkreis Haßberge

Landkreis Haßberge

Claudia Stadelmann und Christine Menter

Claudia Stadelmann und Christine Menter
Koordinatorinnen Hospizarbeit
Tel. 09521 9529900
Nachricht senden